Unsere Trainer

Auf dem Stöckerhof arbeiten selbständige Trainer, die sich hier selber vorstellen. Darüber hinaus bieten wir über das ganze Jahr verteilt Kurse mit international renomierten Pferdefachleuten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werfen Sie doch mal eine Blick auf unseren Kursplan.

Jimmy Moussa

Der junge Trainer, der seine ursprüngliche Heimat in Frankreich hat, kann bereits auf eine jahrelange Zusammenarbeit mit Pferden zurückblicken. Seit seiner Jugend war ihm klar: Pferde sind sein Leben. Seitdem arbeitete und lernte er bei namhaften und erfolgreichen Trainern in den USA und ganz Europa.

Unter anderem war Jimmy Moussa bei David Roux in Frankreich, Mary-Jo Greiff – einst Besitzerin der Another Day Ranch in den USA und Besitzerin von Trashadeous, Mister Dual Pep und The Sweet Spot, Parkhill Quarter Horses in den USA, Hubert Heule (u.a. Stallion Manager von Steppin On Sparks und ARC GunnaBeABigStar) und viele mehr.

Darüber hinaus hatte Jimmy auch die seltene Möglichkeit bei einigen „old guys“ (die zwei Bedeutendsten sind wohl Joey Parkhill und einer der berühmten „Marlboro-Cowboys“ Marty Melvin) zu lernen, die ihm vor allem im Bereich „Horsemanship“ und „Colt Starting“ viel Fachwissen weitergegeben haben.

Über 12 Jahre hat Jimmy gelernt, sich entwickelt, verschiedene Trainingswege ausprobiert, sich ein breitgefächertes Repertoire an Horsemanship, Pferdeverstand und Trainingswissen angeeignet und vor allem immer hart an sich gearbeitet, ganz nach dem Motto: „Stillstand bedeutet Rückschritt“. Dabei war er in verschiedenen Disziplinen wie z.B. auch Pleasure, Ranch Riding, Roping und Barrel Racing tätig. Letztendlich ist aber Reining seine wahre Passion.

Durch das Durchlaufen der verschiedenen Stationen in seinem Leben konnte Jimmy sich ein eigenes Trainingsprogramm zusammenstellen, was eine solide Bodenarbeit, das Anreiten von Jungpferden, eine vertrauensvolle Ausbildung und natürlich das Showen der fertigen Futurity- und Derbypferde umfasst.

Dabei zeichnet ihn vor allem ein gutes Feeling und Händchen im Training aus, was er oft durch einen Satz unterstreicht: „A good trainer must have AT LEAST 10 solutions for one problem.“

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Betreuung seiner Non Pros. Wichtig ist ihm dabei, Pferd und Reiter als Team zusammen zu bringen und maßgeblich zum Erfolg in der Show beizutragen.

„I love doing this – help the people ride and train their horses and see them happy.“

Was das JM Performance Horses Team bietet:

TRAINING

Ob Vollberitt oder Teilberitt, ob Anreiten von Jungpferden oder das Trainieren von Futurity- und Derbyprospects, wir gehen auf individuelle Wünsche und Vorstellungen in jedem Trainingsstadium ein. Dabei stehen uns auf dem Stöckerhof in Schwalmtal die besten Trainings- und Haltungsbedingungen zur Verfügung, denn nur gesunde und glückliche Pferde können auch sportliche Hochleistungen bringen.

UNTERRICHT

Ob Unterricht, Kurse oder die Betreuung auf dem Turnier – wir decken alle Bereiche intensiv ab. Nicht jeder Reiter und nicht jedes Pferd sind gleich, umso wichtiger ist es auch hier, individuell auf Probleme und Bedürfnisse einzugehen und beide zu einer harmonischen Einheit zusammenzubringen. Denn dann ist auch der erfolgreiche Weg in die Showarena geebnet. 

SHOWING

Nichts ist spannender als das eigene Pferd bei vollen Zuschauertribünen und jubelnder Atmosphäre in der Showarena performen zu sehen. Wir arbeiten täglich mit absoluter Konsequenz, Ehrgeiz und voller Leidenschaft daran, Ihnen diesen Wunsch zu erfüllen und Ihr Pferd bestmöglich auf den Turnieren vorzustellen.

ANKAUF / VERKAUF

Sie sind noch auf der Suche nach dem richtigen Pferd? Kein Problem. Mit guten Kontakten europaweit bis hin in die USA machen wir uns zusammen mit Ihnen auf den Weg, Ihr persönliches Traumpferd zu finden.

Natürlich stehen wir Ihnen ebenfalls beim Verkauf von Pferden zur Seite. Mit der schönen Location auf dem Stöckerhof haben wir die besten Möglichkeiten, professionelle Verkaufsfotos- und –videos anzufertigen und Verkaufsgespräche vor Ort zu führen.